Kategorie: U-19

Souveräner Meister: Der ASV-Ströck-Wien holt sich ohne Verlustpunkt den U-19 Titel

Als erster Nachwuchsbewerb 2019 wurde die U19 Meisterschaft am vergangenen Wochenende abgeschlossen, die letzten Spiele wurden im BSFZ Südstadt bei Wien ausgetragen.

Zu einem echten Showdown kam es im allerletzten Spiel beim Aufeinandertreffen des ASV-Ströck-Wien und des Wiener Sportclub, den beiden Dominatoren dieser Kategorie. Das Spiel erfüllte die hochgesteckten Erwartungen. Der WSC musste angreifen, hatte der ASV doch das erste Aufeinandertreffen mit 16:12 gewinnen können und entscheidet im Falle der Punktegleichheit das Ergebnis aus den direkten Begegnungen. Der WSC schaffte es jedoch nicht, sich abzusetzen, konnte nur zweimal mit jeweils einem Tor in Führung gehen, und so reichte es dem ASV-Ströck-Wien nach einer Führung mit 8:5 Ende des 3. Viertels, die Partie kontrolliert zu Ende zu spielen. Der erste Nachwuchsmeister dieser Saison heißt somit ASV-Ströck-Wien in der Kategorie U19. OSV-Sportdirektor Walter Bär nahm direkt vor Ort die Siegerehrung vor.

Ergebnisse

Endstand

Tabelle U-19

Pos.MannschaftTWDLFADIFFPts
16600110347618
2640291385312
362043492-586
460062495-710

U-19: ASV nach Derbysieg an der Tabellenspitze

Mit Samstag, den 17. November sind auch die Nachwuchsteams der Österreichischen Bundesliga in Einsatz. Den Auftakt machte die U-19 im Innsbrucker USI, der ASV Wien setzte sich mit einem Sieg im Derby gegen den Wiener Sport-Club an die Spitze der Tabelle. Mit einem klaren Sieg über die junge Heimmanschaft WBC Innsbruck komplettierten die Favoriten den perfekten Start in die Saison. Da der WBV Graz mit zu wenigen Spielern angereist war, wurden dessen Spiele gegen Innsbruck und den Wiener Sport-Club strafverifiziert und jeweils mit 12:0 für die ordentlich angetretene Mannschaft gewertet. Somit konnten sowohl der WBCI als auch der WSC anschreiben und liegen punktgleich auf den Plätzen zwei und drei. 

Continue reading „U-19: ASV nach Derbysieg an der Tabellenspitze“